Business Analyst (m/w/d) Fund Administration / Fondsbesteuerung

 München, Germany       Permanent contract        Asset Management

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten die Umsetzung gesetzlicher Vorschriften, insbesondere des Investmentsteuer-gesetzes, in unserer Fondsbuchhaltung. Das bedeutet insbesondere:
    • Sie analysieren und optimieren unsere bestehenden Prozesse in der Fondsbuchhaltung in eigenständiger Abstimmung mit den Fachteams.
    • In Ihrer Funktion arbeiten Sie an der Umsetzung der Änderungen aktiv mit. Dazu schreiben Sie die Fachkonzepte und begleiten die Umsetzung inklusive des Testings bis zum Tag des „Go-Live“.
    • Dabei bilden Sie die Schnittstelle zu unseren Kunden und zu Wirtschaftsprüfern und fungieren als Ansprechpartner für in- und externe Audits.
    • Sie arbeiten an der Umsetzung der Änderungen aktiv mit.
  • Den Know-How-Transfer an interne Ansprechpartner übernehmen und gestalten Sie eigenständig. Dabei erstellen und optimieren Sie Arbeitsanweisungen und schulen und beraten Ihre Kolleginnen und Kollegen zu ihrem Themengebiet.
  • Sie unterstützen außerdem den Abteilungsleiter der Fund Administration bei der Implementierung und Weiterentwicklung der Abteilungsstrategie insbesondere im Hinblick auf Digitalisierung und Transformation.
  • Zusätzlich arbeiten Sie in Projekten und im internen Schnittstellen-Management an konzeptionellen Maßnahmen und Optimierungen aktiv mit und repräsentieren hier Ihre Abteilung.

Ihr Profil

Sie sind bei uns richtig, wenn:

  • Sie idealerweise ein wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise ergänzt durch eine Vertiefung im Steuerrecht mitbringen

  • Fondsbuchhaltung und –Besteuerung für Sie im besten Fall keine Fremdwörter sind

  • Sie auf entsprechende Praxiserfahrungen aus einer Bank, einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder einer Steuerberatungs- bzw. Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zurückgreifen können

  • Sie fundierte, aktuelle Kenntnisse des Kapitalmarktrechtes und der relevanten Steuergesetzgebung sowie (erste) Projekterfahrung Ihr Eigen nennen

  • Es Ihnen ausgesprochen Freude macht, komplexe Fragestellungen zu lösen und regulatorische Anforderungen in die Praxis umzusetzen

  • Sie gerne mit unterschiedlichen Ansprechpartnern kommunizieren und gemeinsam an den besten Lösungen arbeiten

  • Sie eine hohe Affinität zu IT-Themen und idealerweise sogar Kenntnisse in einem Wertpapiermanagement- und Buchhaltungs-Programm wie SimCorp Dimension mitbringen

  • Es Ihnen leicht fällt, sich sprachlich auf Deutsch und Englisch sehr gut auszudrücken und auch komplexere Sachverhalte gut zu verstehen und zu übermitteln

  • Eine sehr strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise zu Ihren größten Stärken zählt

  • Sie gerne selbständig Ihr Themengebiet organisieren und hier stets den Überblick behalten

Was wir bieten

Auf das dürfen Sie sich bei uns freuen:

Das „Du“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich. 

  • Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen.

Kurze Wege.

  • Das Wort „Hierarchie-Denken“ gehört nicht zu unserem Firmen-Vokabular. Ihre Ansprechpartner lernen Sie rasch persönlich kennen.

Flexible Arbeitszeiten.

  • In Ihrer künftigen Aufgabe herrscht zwar durchaus auch mal „Hochbetrieb“. Doch dank flexibel gestaltbarer Arbeitszeiten lässt sich Ihre private Lebenssituation damit gut vereinbaren. Gerne erklären wir Ihnen mehr zu Freizeitausgleich, Home Office- und Sabbatical-Angeboten.

Ihr Umfeld

Die Société Générale Securities Services GmbH (SGSS) zählt in Deutschland zu den führenden Full-Service-Anbietern von Wertpapierdienstleistungen. Unseren institutionellen Kunden bieten wir Fondsadministration
und Asset Servicing aus einer Hand. Dazu gehören vor allem Back Office-, Middle Office- und Reporting-Dienstleistungen, mit denen wir sie auf den internationalen Märkten in ihren Investmenttätigkeiten unterstützen. Unser Ziel ist es, die hohe Qualität und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wertpapierdienstleistungen stets weiter auszubauen und diese laufend an die neuesten Entwicklungen in den Finanzmärkten anzupassen.

Als Kapitalverwaltungsgesellschaft sind wir mit unseren 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Teil des Kerngeschäfts der Société Générale, die mit rund 150.000 Angestellten zu den größten Finanzdienstleistern in der Eurozone zählt.

Unseren Erfolg und unser stetiges Wachstum verdanken wir dem Engagement und dem Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Entwickeln Sie sich mit uns.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Kontakt:

Christina Grill, Human Resources

089 33033-4321

We are an equal opportunities employer and we are proud to make diversity a strength for our company. Societe Generale is committed to recognizing and promoting all talents, regardless of their beliefs, age, disability, parental status, ethnic origin, nationality, sexual or gender identity, sexual orientation, membership of a political, religious, trade union or minority organisation, or any other characteristic that could be subject to discrimination.

Job code: 20000IGN
Business unit: Société Générale Securities Services
Starting date: Immediate
Date of publication: 07/09/2020
Share on

Business Analyst (m/w/d) Fund Administration / Fondsbesteuerung

Permanent contract   |   München   |   Asset Management