Loan Portfolio Analyst (m/w/d)

Permanent contract|Frankfurt am Main|Risks

Loan Portfolio Analyst (m/w/d)

Frankfurt am Main, Germany Permanent contract Risks

Ihre aufgaben

Als Loan Portfolio & Risk Manager arbeiten Sie im Bereich strukturierte Real Estate-, Export-, Leveraged Finance (LBO)- und Infrastruktur-Finanzierungen. In Ihren Verantwortungsbereich fallen hauptsächlich die Übernahme von Tätigkeiten als Konsortialführer (Agent), die Verwaltung eines Loan Portfolios aus Transaktionen der oben genannten Corporate & Investment Banking Einheiten Bereichen, sowie die Risikoüberwachung der strukturierten Finanzierungen.

  • Sie sind an Transaktionsabschlüssen beteiligt und übernehmen das operationelle Follow-up und das entsprechende Monitoring und Reporting bis zur Rückzahlung des Kredites. 
  • Sie verfassen vierteljährliche und jährliche Bonitätsprüfungen, in denen die in den Transaktionen in ihrem Portfolio festgestellten Leistungs- und Risikoprobleme analysiert werden, einschließlich der Finanzanalyse von Kreditnehmern und Garantiegebern.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung von Verzichtserklärungen und Änderungsanträgen (Waiver) sowie beim Re-rating Prozess der Kreditnehmer bestimmter Portfolios unter Anwendung der entsprechenden Tools.
  • Sie arbeiten mit den verschiedenen Business Lines, der Risikoabteilung in Paris, Back Office und anderen international tätigen Support-Einheiten zusammen.
  • Im Rahmen Ihrer Berichtstätigkeit tragen sie auch dazu bei, dass die Anforderungen der EZB in Bezug auf Sicherheiten und Garantien eingehalten werden.
  • Zusätzlich zur Risikoüberwachung werden sie Aufgaben übernehmen, die im Zusammenhang mit der Rolle der Bank als Konsortialführer (Agent) bei syndizierten Krediten stehen. Hier werden sie in direktem Kontakt mit dem Kreditnehmer, dem Bankenpool und Exportkreditagenturen stehen.

Ihr profil

Erfahrung und Fachkenntnisse:

  • Absolvent/in einen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang, mit Schwerpunkt Finanzen, oder vergleichbarer Abschluss
  • praktische Erfahrung im Bereich Kreditanalyse oder im Transaktion Management einer Finanzinstitution ist wünschenswert
  • Kenntnisse und gutes Verständnis von Bank- und Finanzierungsprodukten, ins besondere Real Estate
  • Sehr gute Kenntnisse in der Kreditanalyse, z.B. P&L und Cash-Flow Analysis
  • Ausgeprägtes Interesse und Verständnis für Strukturierte Finanzierungen
  • Gutes Verständnis von komplexen rechtlichen Sachverhalten, Unterlagen und Dokumentationen
  • Fließende Deutsch –und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), zusätzliche Sprachkenntnisse wären ein Vorteil
  • Gute MS Office Kenntnisse

Persönliche Fähigkeiten und Kompetezen:

  • Gute interpersonelle Kompetenz, Teamfähigkeit und Proaktivität, sowie die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie schnelles Auffassungsvermögen und Verständnis von komplexen Strukturen
  • Detailorientierte Arbeitsweise und hohes Risikobewusstsein
  • Hohes Maß an, Kundenorientierung sowie Qualitätsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeit (in Wort und Schrift),
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Ihr umfeld

Die Société Générale S.A. ist einer der größ­ten Fi­nanz­dienst­leis­ter der Eu­ro­zo­ne. Die Grup­pe be­schäf­tigt mehr als 145.700 Mit­ar­bei­ter, ist in 67 Län­dern ver­tre­ten und be­glei­tet täg­lich 31 Mil­li­on­en Kun­den welt­weit. Die Teams der Société Générale bie­ten Pri­vat- und Fir­men­kun­den so­wie in­sti­tu­ti­o­nel­len In­ves­to­ren Be­ra­tung und Dienst­leis­tun­gen. Der Audit Hub Deutschland ist für alle Revisionstätigkeiten in den Gesellschaften der Société Générale Gruppe in Deutschland, Österreich, Niederlande, Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland zuständig. Die zu prüfenden Gesellschaften kommen aus den Bereichen Global Banking & Investor Solutions, Specialised Financial Services und Commercial Banking.

Loan Portfolio & Risk Manager (m/w/d)

Frankfurt am Main

We are an equal opportunities employer and we are proud to make diversity a strength for our company. Societe Generale is committed to recognizing and promoting all talents, regardless of their beliefs, age, disability, parental status, ethnic origin, nationality, gender identity, sexual orientation, membership of a political, religious, trade union or minority organisation, or any other characteristic that could be subject to discrimination.

Reference: 21000V4Q
Entity: SG CIB
Starting date: 2021/11/01
Publication date: 2021/10/13
Share